Omnichannel: Wenn stationärer Handel und E-Commerce verschmelzen

Online-Shopping oder Einkaufen im Ladengeschäft? Diese Frage stellt sich für viele Kon­sumenten nicht mehr wirklich. Der stationäre Handel schrumpft bekanntlich immer stär­­ker. Wer im Einzelhandel überleben möchte, sollte am Point of Sale (PoS) die Vor­teile, die das Internet bietet, integrieren. Die Verschmelzung von Online- und Offline-Handel verspricht für Händler eine

Mehr anzeigen

Von der Konversation zum Kauf: Conversational Commerce

„Bitte warten … Sie werden gleich verbunden“ – Hotline-Warteschleifen gehören so wenig in die digitalisierte Welt wie der analoge Telefonanschluss. Der moderne Kunde spricht künftig mit Chatbots & Co. So selbstverständlich wie er über Messenger und Apps mit Freunden chattet, soll dies in Zukunft auch mit Unternehmen funktionieren. Conversational Commerce

Mehr anzeigen

Neues Verpackungsgesetz (VerpackG) – Wandel im (Online-)Handel

Am 1. Januar 2019 tritt das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) in Kraft. Es löst damit die derzeitige Verpackungsverordnung (VerpackV) ab. Auch für (Online-)Händler ergeben sich dadurch entscheidende Änderungen hinsichtlich Transportverpackungen, Umverpackungen und Verpackungsmaterialien. Im Zuge dessen gilt es auch, sich mit der Beteiligungspflicht, Registrierungspflicht und der neu geschaffenen „Stiftung Zentrale Stelle

Mehr anzeigen

Sommerloch im Online-Handel: 5 Tipps

Das Sommerloch reißt bei vielen Online-Händlern alljährlich ein immenses Loch in die Kasse. Dieses gilt es in umsatzstärkeren Zeiten wie Weihnachten wieder auszugleichen. Wir zeigen 5 Tipps, wie Sie das Sommerloch im Online-Handel sinnvoll nutzen können. Der Handel vollzieht durch die zunehmende Digitalisierung einen starken Wandel. Die Anforderungen an den

Mehr anzeigen

Onsite-Marketing in B2B-Shops: 5 Tipps

B2B-Onlineshops gleichen häufig eher nüchternen Bestellkatalogen. Während im B2C-Handel die Optik und User-Experience bei der Erstellung eines Onlineshops eine große Rolle spielt, konzentrieren sich B2B-Betreiber oftmals überwiegend auf die Produktauswahl. Gerade auf Grund dieser Tatsache können sich B2B-Shopbetreiber durch ein paar Onsite-Marketing-Stellschrauben von Mitbewerbern abheben. Außerdem können sie ihr Online-Ranking

Mehr anzeigen

Für Gründer: Onlineshop oder Marktplatz-Modell?

Der E-Commerce boomt ungebrochen. Da die Konkurrenz groß ist, stellen sich insbesondere für Neugründer die Fragen: „Wie handle ich richtig? Erstelle ich meinen eigenen Onlineshop oder verkaufe ich meine Ware über einen Marktplatz?“ Für viele Start-ups ist der Verkauf auf einem Marktplatz meist der erste Schritt auf dem Weg ins

Mehr anzeigen

Voice-Marketing: Von Mobile First zu Voice First?

„Alexa, wann ist die Waschmaschine fertig?“ – die digitale Assistentin weiß auf fast alle Fragen eine Antwort und ist zum festen Familienmitglied vieler Nutzer avanciert. Auch Devices wie Google Home und Apple’s HomePod unterstützen den Trend der Sprachsteuer­ung. Der dienstälteste Sprachassistent Siri spricht mittlerweile mit einer halben Milliarde Menschen. Welche

Mehr anzeigen

Mit Employability fit für die Arbeitswelt 4.0

Heute Erlerntes ist morgen überholt – die Digitalisierung bringt Veränderungen für die Arbeitswelt. Das sorgt für Bewegung: Arbeitnehmer und Arbeitgeber müssen neue Wege gehen, um mit diesem Wandel Schritt zu halten. Flexibilität ist gefragt. In einigen Unternehmen werden daher bereits sogenannte Employability-Programme eingeführt. Der Sinn: Den Mitarbeiter fit für die

Mehr anzeigen