Wie kann ich auf meinen Webhosting-Paket PHP 5.2, 5.3, 5.4, 5.5, 5.6, 7.0, 7.1, 7.2 oder 7.3 aktivieren?

~ 0 min
06.12.2019

Je nach Freischaltungsdatum Ihres Pakets ist eine andere PHP-Version aktiv. Über eine info.php können Sie herausfinden, welche Version für das Ausführen der PHP Anwendungen verwendet wird. Erstellen Sie dazu im Stammverzeichnis (/html) eine info.php mit folgendem Inhalt:

<?php
phpinfo();
?>

Rufen Sie anschließend die Datei über Ihren Webbrowser auf: example.de/info.php

Beachten Sie bitte, dass die Anpassung der PHP-Version für alle PHP-Dateien im jeweiligen Verzeichnis sowie deren Unterverzeichnisse, sprich rekursiv, gilt.

Um PHP-Dateien mit der Endung .php unter der gewünschten PHP-Version ausführen zu können, erstellen Sie im Hauptverzeichnis "html" eine Datei mit der Bezeichnung ".htaccess" und folgendem Inhalt:

Aktivierung von PHP 5.2.x
AddHandler x-httpd-php5.2 .php

Aktivierung von PHP 5.3.x
AddHandler x-httpd-php5.3 .php

Aktivierung von PHP 5.4.x
AddHandler x-httpd-php5.4 .php

Aktivierung von PHP 5.5.x
AddHandler x-httpd-php5.5 .php

Aktivierung von PHP 5.6.x
AddHandler x-httpd-php5.6 .php

Aktivierung von PHP 7.0.x
AddHandler x-httpd-php7.0 .php

Aktivierung von PHP 7.1.x
AddHandler x-httpd-php7.1 .php

Aktivierung von PHP 7.2.x
AddHandler x-httpd-php7.2 .php

Aktivierung von PHP 7.3.x
AddHandler x-httpd-php7.3 .php

Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich