Wie aktiviere ich in Outlook die erweiterte Cache-Funktion?

~ 0 min
21.11.2019

Aktivieren Sie für Ihr Exchange-Konto den sogenannten Exchange-Cache-Modus, so verwendet Outlook ein lokales Abbild Ihres Postfachs.
Bei Veränderungen synchronisiert Outlook selbstständig die lokalen Daten mit den gespeicherten Daten auf dem Server.
Durch diese Aktivierung erhöht sich die Zugriffsgeschwindigkeit und Sie können auch auf Ihr Postfach zugreifen, wenn Sie keine Verbindung zum Internet hergestellt haben.

Öffnen Sie über "Datei" Ihre Kontoeinstellungen, um den Exchange-Cache-Modus zu aktivieren.

Wählen Sie anschließend Ihr bestehendes Konto aus und klicken Sie auf ändern.

Setzen Sie nun den Haken bei "Exchange-Cache-Modus verwenden". Klicken Sie auf "Weiter", um die Einstellung übernehmen zu können.

Der Cache-Modus ist nun für Ihr Konto aktiviert.

Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich