Wie kann ich eine Black- oder Whitelist einrichten um z.B. Spam zu vermeiden?

~ 0 min
13.12.2019

In der Spam- und Virenschutzverwaltung haben Sie die Möglichkeit nachträglich Black- und Whitelisten anzulegen. Die Verwaltung steht nur in Verbindung mit dem FeaturePack „Advanced Anti-Spam and Anti-Virus“ oder in der Enterprise-Produktreihe zur Verfügung.

Sie finden diese Verwaltung für Black- und Whitelist innerhalb der Exchange-Verwaltung.

Loggen Sie sich zunächst unter he.netclusive.de ein, um in die Verwaltung für Ihre Exchange-Umgebung zu gelangen:

Wählen Sie bitte die entsprechende Exchange-Umgebung aus:
Produkt > Exchange

Klicken Sie nun im linken Bereich auf "Spam- und Virenschutz" und anschließend nochmal auf "Spam- und Virenschutz aufrufen". (Beim ersten Betreten dieser Verwaltung werden Sie ggf. gebeten, die AGB zu akzeptieren).

In dem nun geöffneten Popup klicken Sie oben auf "Blacklist/Whitelist", um zu diesen zu gelangen.

Nun haben Sie die Möglichkeit, die Black- und Whitelisten je Benutzer festzulegen.

Kurze Erklärungen:

Benutzer Whitelist Bestimmten Absender für bestimmten Empfänger freigeben (Nachrichten von diesem Absender werden nicht mehr auf Spam geprüft).
Benutzer Blacklist Bestimmten Absender für bestimmten Empfänger sperren (Nachrichten werden grundsätzlich als Spam deklariert und nicht zugestellt).
Kunde Whitelist Bestimmte Absender für alle E-Mail-Adressen innerhalb der Exchange-Umgebung freigeben (Nachrichten von diesem Absender werden nicht mehr auf Spam geprüft).
Kunde Blacklist Bestimmte Absender für alle E-Mail-Adressen innerhalb der Exchange-Umgebung sperren (Nachrichten des Absenders werden unabhängig vom Adressaten als Spam markiert und daher nicht zugestellt).

 

Nachdem Sie sich entschieden haben, für wen Sie einen Absender auf einer Black- oder Whitelist eintragen möchten, brauchen Sie nur noch den Absender eintragen und auf "hinzufügen" klicken. Künftige Nachrichten werden entsprechend behandelt.

Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich