Wie kann ich über die Kommandozeile andere PHP-Versionen auswählen?

~ 0 min
12.08.2020

Plesk stellt mehrere PHP-Versionen bereit. Die Konfiguration über die Verwaltungsoberfläche legt jedoch lediglich die für den Webserver verwendete PHP-Version fest. Bei der Verwendung über die Kommandozeile (SSH; Shell; Bash) muss die gewünschte Version aktiv angesprochen werden:
In dem nachfolgendem Beispiel wird die PHP-Version 7.2 eingesetzt.
Ersetzen Sie '7.2' durch die gewünschte Version in Plesk (5.5 | 5.6 | 7.0, 7.1 oder 7.2).
Zunächst sollte der Pfad zur gewünschten Version für die Programmpfade hinzugefügt werden:

export PATH=/opt/plesk/php/7.2/bin:$PATH


Prüfen Sie anschließend mittels nachfolgenden Befehls die Version:

php -v


Anschließend können Sie Ihre Skripte mit der eingestellten PHP-Version ausführen.
Bitte beachten Sie, dass diese Änderung nur für die Dauer Ihrer SSH-Session aktiv ist.
Damit dies auch für Ihre nächste SSH-Session gilt sollte die geändert Variable beim Aufbau der Session geladen werden. Hinterlegen Sie dazuden oben genannten Befehl in einer entsprechenden Datei:

echo 'export PATH=/opt/plesk/php/7.2/bin:$PATH' >> ~/.profile

bzw.

echo 'export PATH=/opt/plesk/php/7.2/bin:$PATH' >> ~/.bashrc
Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich