Allgemeine Informationen zu SEPA-Basislastschrift bei netclusive

~ 0 min
12.08.2020

Als SEPA (Single Euro Payments Area) wird der einheitliche Euro-Zahlungsverkehrsraum bezeichnet und standardisiert den bargeldlosen Zahlungsverkehr.

Die Bankleitzahl und Kontonummer werder durch die IBAN (International Bank Account Number) und BIC (Business Identifier Code) ersetzt.

Zusammensetzung IBAN:
2-stelliger Ländercode gemäß ISO 3166-1 (bestehend aus Buchstaben)
2-stellige Prüfsumme mit Prüfziffern gemäß ISO 7064 (bestehend aus Ziffern)
Max. 30-stellige Kontoidentifikation (bestehend aus Buchstaben und/oder Ziffern)

Zusammensetzung BIC:

4-stelliger Bankcode
2-stellige Codierung des Standortes
3-stellige Kennzeichnung (Branch-Code) der Filiale oder Abteilung (optional)

Durchschnittliche Bewertung 0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich